Anfang Juli besuchte uns Moise Schmidt vom Theater Maskara und spielte für uns das Stück “Die Prinzessin auf dem Baum”.

Ein junger Schweinehirt entdeckt eines Tages einen himmelhohen Baum.
Drei Tage lang muss er klettern, bis er oben ankommt. Dort erblickt er ein Schloss.
Dort lebt einsam eine verwünschte Prinzessin. Er bleibt bei ihr und alles geht solange gut, bis er ein verbotenes Zimmer betritt. Bald darauf ist die Prinzessin verschwunden und der Junge macht sich auf sie zu suchen.
Drei wilde Tiere zeigen ihm den Weg zu einer Hütte tief im Wald. Dort hält ein böser Zauberer die Prinzessin jetzt gefangen.
Gemeinsam mit den Tieren gelingt es dem Jungen, die Prüfungen einer hinterhältigen Hexe zu bestehen. Erst jetzt kann die Prinzessin endgültig befreit werden.

042

056

IMG_0492

IMG_0493

IMG_0495

 

Fotos: © Helene-von-Forster-Schule

Tel. 0911 2317222
Fax  0911 2317221
gs.helene-von-forster@web.de

Grundschule Nürnberg
Helene-von-Forster-Schule
Am Röthenbacher Landgraben 65
90451 Nürnberg

Helene-von-Forster-Schule

Theater Maskara